Grabungsszene

suchen und finden

Archäologie zum
Mitmachen 

Der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim bietet Interessierten die Möglichkeit, an einer regulären archäologischen Ausgrabung teilzunehmen - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Helfen Sie mit bei der Erforschung einer der größten römischen Villen nördlich der Alpen. Das Angebot beinhaltet eine praktische Einführung in die Grabungstechnik sowie die fachlich begleitete tägliche Teilnahme an den Ausgrabungsarbeiten und die weitere Bearbeitung der Funde. Das Grabungswerkzeug stellt der Park zur Verfügung.

Die Archäologie zum Mitmachen gibt den Teilnehmern die Möglichkeit aktiv die Geschichte des Bliesgaus zu „begreifen“. 

Termine

05.- 06.06.2021 (verschoben, 04.-05.09.2021, ausgebucht)

19.- 20.06.2021 (verschoben, 18.-19.09.2021)

03.- 04.07.2021 (ausgebucht)

17.- 18.07.2021 (ausgebucht)

Daten

Preis

75,00 € pro Person

Im Preis ist die Anleitung und Betreuung während der Grabung enthalten. Mittagessen auf eigene Kosten.

Uhrzeitjeweils von 9 Uhr - 16 Uhr
Mindestalter14 Jahre
WorkshopleitungMichael Ecker (Archäologe und Grabungsleiter), Georg Groß (Archäologe) und Janine Sommer (Archäologin)

Anmeldung erforderlich!
Tel. 06843/900211
Email: info@europaeischer-kulturpark.de