Kirche

Elisabeth-Kirche in Limbach

Hauptstraße, 66459 Kirkel

Kunsthistorisches Kleinod unter den Dorfkirchen in der Saarpfalz.

Im Jahr 1999 wurde das 750jährige Jubiläum der Kirche gefeiert. Als kleine Kapelle um 1250 auf dem rechten Bliesufer erbaut, war sie jahrhundertelang Filialkirche der uralten Mutterkirche St. Martin (9. Jh.), die auf der linken Bliesseite, der alten Dorfstatt "Lympach" (heute Altstadt), im Bereich des heutigen Friedhofs stand. In Anbetracht der damals bekannten, schon 1235 heilig gesprochenen Landgräfin Elisabeth von Thüringen widmete Gräfin Loretta von Saarbrücken die von ihr errichtete Kapelle der hl. Elisabeth.

Freier Eintritt.

Kontakt

Elisabeth-Kirche
Hauptstraße
66459 Kirkel

Telefon +49 (0)68 41 / 8 02 86
pfarramt.limbach.altstadt.1@evkirchepfalz.de

Quelle

Autor: