Bildungs- und Erlebnisangebote

Hier finden Sie interessante Mitmachprogramme für Schulklassen und viele andere Gruppen

Wir beraten Sie gerne!  

Mit unserem vielfältigen, unterhaltsamen und zugleich lehrreichen Bildungs- und Erlebnisprogramm wollen wir unterschiedliche Besuchergruppen ansprechen:

  • wilde Kita- oder Vorschulgruppen mit Forschergeist
  • vorwitzige Schüler voller Neugier auf den römischen und keltischen Alltag
  • interessierte Gruppen aus Betrieben, Vereinen oder Verbänden, die nicht nur nach Römer- oder Keltenlust feiern wollen
  • wissbegrierige Familienausflügler
  • Junggebliebene mit Freude am Entdecken

... und alle anderen, die sich auf eine spannende Zeitreise in die europäische und regionale Vergangenheit begeben wollen!

 

Gestalten Sie Ihren Besuch individuell und kombinieren Sie Programmpunkte ganz nach Ihren Wünschen

1 Aktivität (1,5h) 4,00 € pro Person
2 Aktivitäten (3h) 5,00 € pro Person
3 Aktivitäten (4,5h) 6,00 € pro Person
4 Aktivitäten (6h) 7,00 € pro Person

jeweils zzgl. Materialaufwand pro Person in der gebuchten Aktivität

1/2 Stunde Pause 10,00 € pro benötigtem Gästeführer                                                  

2 Begleiter pro Gruppe erhalten jeweils freien Eintritt. Die Aufsichtspflicht bleibt während der gesamten Programmdauer bestehen.

Bitte beachten Sie, dass bei Gruppen mit weniger als 15 Teilnehmern eine Pauschale von 30,00 € erhoben werden muss.

Unser Tipp! Buchen Sie zu praktischen Programmpunkten eine Schülerführung dazu! So werden den Teilnehmern die Zusammenhänge zwischen Workshop, Geschichte und Örtlichkeit noch besser verdeutlicht!

Um die Aktivitäten und Angebote für Sie optimal vorbereiten zu können, bitten wir um rechtzeitige Reservierung.

Mosaiken legen

Mosaiken legen

Kreativ in die Vergangenheit

Weiter lesen...
Perlen und Fibeln

Perlen und Fibeln

Frisch herausgeputzt...

Weiter lesen...
Schülergruppenführung

Schülerführung

Kelten oder Römer?! Welchen Spuren die Teilnehmer folgen wollen, entscheiden sie selbst!

Weiter lesen...
Römische Spiele

Römische Spiele

Zeit zum Spielen!

Weiter lesen...
Mythologie

Mythologie

Götter, Priester, Brandopferzeremonien...

Vorhang auf zu einer ebenso spannenden wie unterhaltsamen Reise durch die römische und griechische Mythologie!

Weiter lesen...
Töpferwerkstatt

Töpferwerkstatt

Kreatives Arbeiten mit einem alten Werkstoff...

Inspiriert durch die keltischen und römischen Fundstücke im Park lässt man seiner Kreativität freien Lauf - in der Töpferwerkstatt kann man Gefäße und Figuren aus dem antiken Werkstoff Ton fertigen.

Weiter lesen...
Römische Küche

Zu Tisch bei den alten Römern

Ein köstlicher Ausflug in die römische Küche...  die Teilnehmer bereiten selbst einen römischen Imbiss zu

Weiter lesen...
Grabungsspiel

Grabungsspiel

Graben nach antiken Funden, Ausmessen, Dokumentieren – auf einer Grabungsfläche werden die Teilnehmer mit den Grundkenntnissen der Archäologie vertraut gemacht und können sich selbst als Hobby-Archäologen erproben.

Weiter lesen...
Eule mit Spruch

Kelten- oder Römerrallye

Nach einer kurzen Einleitung führen spannende Rallye-Aufgaben die Teams kreuz und quer durch das Tal der keltischen Fürstin (Kelten-Rallye) durch die römische Villa, den vicus auf französischer Seite. Ziel ist es, gemeinsam alle Anforderungen zu meistern und schließlich das Rätsel zu lösen.

Weiter lesen...
Unser Tipp!

Unser Tipp!

Planen Sie Ihre Klassenfahrt in das Biosphärenreservat Bliesgau!

Nur 3 km vom Archäologiepark entfernt liegt das Ökologische Schullandheim Spohns Haus in Gersheim mit Übernachtungsmöglichkeiten für Schulklassen und Jugendgruppen.

Damit Sie den Besuch im Europäischen Kulturpark ein Stück länger genießen können!

Kontakt

Kontakt

Stiftung Europäischer Kulturpark
Robert-Schuman-Str. 2
66453 Reinheim

Tel.: +49 (0) 6843 - 90 02 11
info@europaeischer-kulturpark.de

Öffnungszeiten:

15. März bis 31. Oktober
täglich 10 Uhr bis 18 Uhr

Zum Kontaktformular »

Achtung

Achtung

Festes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Bekleidung werden immer empfohlen. Um die Sicherheit der Teilnehmer nicht zu gefährden, kann bei extremen Wetterbedingungen das Programm durch den Veranstalter abgesagt werden.